best web development software

Auszug aus uneren Referenzen

Referenz FRAPORT AG

Implementierung des SAP IS-U mit neuer Verteilrechnung

Die Fraport AG (von Frankfurt Airport; handelsrechtlich: Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide) mit Sitz in Frankfurt am Main ist die börsennotierte Betreibergesellschaft des Flughafens Frankfurt am Main. Als mehrheitlich im staatlichen Eigentum befindliche Gesellschaft
gehört Fraport zu den Staatsunternehmen. Fraport ist an weiteren deutschen und ausländischen Flughäfen beteiligt.

Wesentliche Teile der Energiemengen wurden über ein komplexes Verteilungsverfahren (Heizkostenverteilrechnung) aufgeteilt und den Abrechnungseinheiten zugeordnet.

Multi-Systemlandschaft war gekennzeichnet durch komplexe Schnittstellen und redundante Datenhaltung.

Die Abrechnung einzelner Medien war über verschiedene Systeme verteilt und wenig integriert. 

Ablösung der alten Systemlandschaft

Abbildung der energiewirtschaftlichen Prozesse

Gemeinsames System für Fraport (Netz) und Energy Air (Vertrieb)

Abbildung von Best Practice-Prozessen und Adaption auf Fraportspezifische Prozesse

Integration einer Verteilrechnung in die Gesamtlösung

Optimierung des Stammdatenmanagement
(keine verteilten Daten) 

Mobirise

Projektzahlen

20

verfasste Konzepte

200

erarbeitete & getestete Prozesse

25

definierte Benutzerrollen

600

SAP-Transaktionen

Referenz beegy GmbH

Entwicklung und Organisation des operativen Betriebs

Die Beegy GmbH – der Markennamen leitet sich von "Better Energy" ab – bietet Dienstleistungen und Produkte für ein intelligentes, dezentrales Energiemanagement aus einer Hand an und richtet sich an Kunden aus Industrie, Handel, Gewerbe und Wohnungswirtschaft sowie an Privatkunden.
Das Angebotsspektrum von Beegy erstreckt sich von der Planung über die Errichtung und den Betrieb nachhaltig arbeitender Anlagen – wie Photovoltaik-Kollektoren, thermischen Speichern, Wärmepumpen, Speicherheizungen und Batteriespeichern – bis zu deren energieoptimiertem Einsatz. 

Entwicklung eines Produktes zur unabhängigen
Stromversorgung

Direktvertrieb von Lieferantenrahmenvertrag

20 jährige Servicegarantie für Wartung und Betrieb

Entwicklung und Organisation des operativen Betriebs

Abschluss von Lieferantenrahmenverträgen

Aufbau einer SAP Systemlandschaft

Abbildung von Sonderverträgen im SAP IS-U

Mobirise

Projektzahlen

38

aktive Netzgebiete

2

Produkte

2

Zusatzoptionen
Akku + Ladestation PKW

Referenz Just Energy Deutschland GmbH

Implementierung des SAP IS-U für Vertriebsorganisation

In mehr als 20 Jahren Erfahrung hat Just Energy sich einen Namen als eines der besten Versorgungsunternehmen für Gas und Strom in den USA und Kanada gemacht. Just Energy bietet Privat­kunden seit 1997 Versorgungs­leistungen für Strom- und Gas an. Heute bilden Just Energy und seine Unternehmens­familie, zu der u. a. Commerce Energy, Tara Energy, Amigo Energy, Green Star Energy, TerraPass und JE Solar gehören, eines der größten Energie­versorgungs­unternehmen weltweit.

db swdirekt fungiert als Vertriebsorganisation

db swdirekt starten Direktvertrieb von Strom und Gas

Angebot zusätzlicher Versicherungsprodukte

etablieren einer eigenen Liefermarke für die Sparten
Strom und Gas im gesamten Bundesgebiet

Aufbau einer Systemlandschaft

Kommunikation der neuen Lieferrolle an alle Marktteilnehmer

integrieren von branchenfremden Produkten und Services

Aufbau eines Vertriebspartnerportals mit automatisierter Anmeldestrecke im IS-U 

Mobirise

Projektzahlen

2

Sparten im SAP IS-U

1

zusätzliches Produkt „db Hausengel 24"

Referenz EnviTec Biogas AG

Implementierung des SAP IS-U für Biogaserzeugung

Die EnviTec Biogas AG ist ein Unternehmen, das Biogasanlagen plant, baut und betreibt. Bei Technologien zur effizienten Biogaserzeugung ist EnviTec Weltmarktführer. Weiterhin bietet EnviTec Biogas Dienstleistungen an. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet. Im folgenden Jahr errichtete das Unternehmen die erste Biogasanlage. Den ersten Auftrag aus dem Ausland erhielt das Unternehmen im Jahr 2005. Das Unternehmen ist neben Deutschland inzwischen in 15 Ländern weltweit vertreten.

Envitec Biogas AG als Weltmarktführer für Technologien zur effizienten Biogaserzeugung

Gründung des StartUp EnviTec Energy für regenerative Energie
Direktvermarktung von BioMethan

Vermarktung von Strom mit Grünstromprivileg im Regiomodell 

gemeinsames SAP IS-U System für den Aufbau
von 200 Stromlieferanten

Anmeldung der Biogasanlagenbetreiberin
der Marktrolle eines Stromlieferanten

Wechsel der Einspeiseanlagen in die Direktvermarktung

Belieferung von 500 Kunden regionaler Umgebung zur Erzeugungsanlage

Abbildung individueller Preise 

Mobirise

Projektzahlen

75

aktive Buchungskreise

86

Einspeiseanlagen in der Direktvermarktung

850

Zählpunkte

Referenz DB Strom

Implementierung Komplett-Service für DB Energie

DB Energie ist eine Tochter der Deutschen Bahn AG und kümmert sich um die Energieversorgung von Zügen, Bahnanlagen und Immobilien. Mit einem Umsatz von 2,8 Milliarden Euro sind wir - was die wenigsten wissen - der fünftgrößte Stromversorger in Deutschland. Seit mehr als zehn Jahren versorgen wir darüber hinaus auch Industrie, Gewerbe und Handel mit Strom und Gas. Darüber hinaus bieten wir eine breite Palette an Dienstleistungen rund um Energieeffizienz und haben die Optimierungen von Energieverbrauch und -kosten immer im Blick.

Deutscher Groß-Konzern aus der Logistikbranche tritt zum 01. Juli 2017 als neuer Lieferant in den deutschen Enenergiemarkt ein.

Schwerpunkt Cross-Selling Strom, perspektivisch auch Gas,
an Mitarbeiter, Pensionäre und Bestandskunden

etablieren einer eigenen Liefermarke für die Sparten Strom und Gas

Aufbau einer Systemlandschaft

Kommunikation der neuen Lieferrolle an alle Marktteilnehmer

Aufbau eines Vertriebspartnerportals mit automatisierter
Anmeldestrecke im SAP IS-U

Mobirise

Projektzahlen

2

Sparten im SAP IS-U

100000

Neukunden

100

prozentige Realisierung der
Marktkommunikationslogik

100

prozentig integrierte Vermarktung von Dienstleistung und Produkten

Referenz Stadtwerke Aalen GmbH

Von der Systemtrennung bis zm Komplett-Service-Template

Die Stadtwerke Aalen sind ein Dienstleistungsunternehmen der Stadt Aalen. Mit mittlerweile zehn Betriebszweigen haben die Stadtwerke ein breitgefächertes Dienstleistungsangebot. Sie versorgen die Bevölkerung mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser, entsorgen das Abwasser und betreiben die Parkierungseinrichtungen (Rathaus Tiefgarage, Parkhaus Spritzenhausplatz, Parkhaus Reichsstädter Markt, Parkhaus Spitalstraße und das Park & Ride Parkhaus am Bahnhof). Mit den Limes-Thermen Aalen, dem Hallenbad sowie den drei Freibädern Hirschbach, Spiesel und Unterrombach bieten die Stadtwerke attraktive Freizeit-, Sport- und Gesundheitseinrichtungen. 

Verschiedene komplexe Aufgabenstellungen
 getrieben vom Gesetzgeber

Zahlreiche verschiedene Projekte und Anforderungen
aus den Unternehmen

Optimierung bestehender Prozesse

Einführung neuer Prozesse und Softwarekomponenten 

Verbesserung der Prozessdurchlaufzeit

Gesetzeskonformität

Erweiterung des Leistungsportfolios

Stetige Effizienzsteigerung

Profitieren vom Ansatz des Template durch
Heben von gegenseitigen Synergien 

Mobirise

Projektzahlen

10

Jahre Zusammenarbeit

80

gemeinsame Projekte

2

Marktrollen

7

Sparten

Kontakt und Ansprechpartner

PALMER AG,
Zeller Straße 30, 97082 Würzburg
Tel.: 0931 30463-0
Fax: 0931 30463-200

Kerstin Deckenbrock

Bereichsleitung kaufmännische Steuerung

Adresse
          
PALMER AG
Zeller Straße 30
97082 Würzburg 

Kontakt 

Email: info@palmer.ag
Tel.: 0931 30463-0
Fax: 0931 30463-200